-------------------------------------------------------------------------------------

3. Platz bei Futsal-Kreismeisterschaft Ostfrieslandliga erreicht

 

Unsere D-Mädels  erreichten einen sehr guten dritten Platz in der Endrunde

der Futsal-Kreismeisterschaft.

 


In der Vorrunde der Gruppe B traf man auf folgende Vereine:

TUS Esens, SG Schwerinsdorf und die SG Collinghorst/Rajen.

Mit 2 Siegen und ein Unentschieden erreichten unsere Mädels den 2. Platz

in ihrer Gruppe.

Die SG Collinghorst/Rajen wurde Gruppensieger.

In der Gruppe A haben sich die SG BRinkum/Nortm./Holtland als 1. und

die SG Tergast/Frisia/Oldersum als 2. für die Halbfinals qualifiziert.

 

Tabelle Gruppe B

1. SG Collinghorst/Rajen        4:0 T.    7 Pkt.

2. BSV Wiegboldsbur               2:0 T.    7 Pkt.

3. TUS Esens                             1:4 T.    1 Pkt.

4. SG Schweinsdorf                  1:4 T.    1 Pkt.

 

 

Tabelle Gruppe A

1. SG Brinkum/Nortm./Holtland      2:0 T.    5 Pkt.

2. SG Tergast/Frisia/Oldersum       2:1 T.     5 Pkt.

3. JFV Leer                                          1:3 T.     3 Pkt.

4. TUS Leerhafe-Hövel                     1:2 T.      2 Pkt.

 


 

Somit kam es in den Halbfinals auf folgende Begegnungen:

BSV WIegboldsbur - SG Brinkum/Nortm./Holtland     0:1

Leider haben wir hier auch wohl unser schlechtestes Spiel gezeigt.

Wir hatten kaum eine Torchance.

Während die SG Brinkum/Nortm./Holtland 2-3 hochkarätige Chancen hatten,

konnten wir uns beim Pfosten und bei unsere Torhüterin bedanken, dass wir

im Spiel blieben. Dann die böse letzte Minute! Unsere Abwehrchefin nahm sich

der Ball und lief durch bis zum gegnerischen Tor, schoss gegen den Pfosten,

von da aus sprang der Ball genau zu einer gegnerischen Spielerin.

Sie auf und davon und machte das für uns unglückliche, aber doch verdiente 0:1.

In den gut 30 Sek. konnten wir keine Chance mehr erarbeiten.

Leider ausgeschieden.

 

SG Collinghorst/Rajen - SG Tergast/Nortm./Oldersum    3:2

Hier stand es nach der regulären Spielzeit 1:1

Die SG Collinghorst/Rajen gewann das Siebenmeterschießen mit 2:1.

 

Das kleine Finale um Platz 3

SG Tergast/Frisia/Oldersum - BSV WIegboldsbur   0:2

In dieser Begegung hatten wir klar die Oberhand und führten schon

nach ca. 5 Min. klar mit 2:0.

Die letzten 5 Minuten spielten die Mädchen, die in den Spielen zuvor etwas

zu kurz kamen, das Ergebnis aufhalten zu Ende.

 

Das Finale!

SG Collinghorst/Rajen - SG Brinkum/Nortm./Oldersum   3:1

Hier führte lange die SG Collinghorst/Rajen mit 1:0.

Doch die SG Brinkum konnte kurz vor Schluss ausgleichen. Somit kam es zu

einem erneuten 7 m schießen. Das dann mit 2:0 die SG Collinghorst gewann.


Wir gratulieren dem Futsal-Ostfrieslandmeister 2016/17

 

Wir sicherten uns den dritten Platz und sind hoch zufrieden mit dem Erreichten!

Mit einem Quäntchen mehr Glück im Abschluss wäre vielleicht noch

mehr drin gewesen.

Die Eltern, das Team und ich sind stolz auf den dritten Platz von insgesamt 18 teilgenommenen Teams.

 

LG Sven Preuss

Isabel R. , Tomke F. , Carina N. , Hannah L. , Nadine F. , Johanna Sch. ,

Melina P.

Nicht mit dabei: Jule S. , Inka H.


 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

BSV Wiegboldsbur D-Mädels gewinnen KIMA-CUP Engerhafe!

In der Vorrunde der Gruppe A erspielte man ein 2:2 gegen denn letztjährigen KIMA-Cup Titelverteidiger TSV Hesel. Man führte schon 2:0 aber wurde dann leichtsinnig. Im 2. Spiel gegen den SV Schwerinsdorf gewann das Team klar mit 3.0. Da sich Hesel und Schweinsdorf unentschieden trennten war man als Gruppensieger. TSV Hesel wurde 2. In Gruppe B qualifizierten sich TUS Horsten (1) und SV Tergast (2). 

 

Das erfolgreiche Team: Rieke, Carina, Zoe, Isabel, Hannah, Johanna, Samira, Nadine, Melina

 

Im Halbfinale kam es dann zum Duell mit dem SV Tergast.Das gewann man klar 2:0.TSV Hesel konnte sich nach einem 0:0 im Spiel erst im 9m schießen mit 2:1 durchsetzen. Somit kam es im kleinen Finale zum Duell SV Tergast- TuS Horsten. Tus Horsten gewann 2:1. Im Finale kam es dann zur Neuauflage des 1. Duells in der Vorrunde. TUS Hesel- BSV Wiegboldsbur. Diesmal waren wir das ganze Spiel wach und gewannen das Endspiel mit klar 3:1. Der Pott gehört uns.


Teampokal und Wanderpokal auf dem Weg nach Wiegboldsbur

 

Zudem wurde Carina Nagel  mit 6 Treffern Torschützenkönigen der Mädels.Ein Großer dank geht auch an Zoe und Samira die in unserem Team aushalfen aufgrund von Krankheit und Verletzungen.

 Torschützenkönigin Carina Nagel

 

---------------------------------------------------------------------------------------

 

Zu diesem Team gehören:

 

Stehend: (Sponsor Heiko Brandes) Carina K. , Melani P. , Isabel R. , Aylin J. , Inka H. , Lena K. (Sponsor Dietmar Brauner)

Kniend: Nadine F. , Johanna Sch. , Emily W. , Jule S. , Mia B. , Anna-Lena K. , Hannah L. , Laura D.